Wimpernlifting

Wimpernlifting selber machen – Schritt für Schritt zu einem atemberaubenden Augenaufschlag

Aktualisiert am:

Lange und perfekt geschwungene Wimpern ohne Wimpernzange oder Mascara? Das Wimpernlifting macht es möglich. Was ein Wimpernlifting ist, wie du es selber durchführst und auf was du achten musst erfährst du in diesem Beitrag. Ich selber nutze das Lash Lift Kit von ICONSIGN und gehe insbesondere auf die Verwendung von diesem ein.

Angebot
ICONSIGN Aktualisierte Version Wimpernlifting Set, Starter Kit,...
2.263 Bewertungen
ICONSIGN Aktualisierte Version Wimpernlifting Set, Starter Kit,...
  • BENUTZERFREUNDLICH - Aktualisieren Sie auf eine neue Version des milchigen weißen Klebers, lassen Sie die Wimpern Ihren Anweisungen folgen
  • GROSS FÜR HOCHZEIT UND PARTY - Wimpernstraffung lässt Ihre Augen größer und spiritueller aussehen

Was ist ein Wimpernlifting und wie funktioniert es?

Wimpernlifting

Ein Wimpernlifting ist wie eine Dauerwelle für die Wimpern. Dabei werden die eigenen Wimpern mit Hilfe von Silikonpads und Chemikalien dauerhaft in Form gebogen. Dies funktioniert in 2 Phasen wobei zunächst mit einer Lotion die Schwefelbrücken im Haar gebrochen werden, damit die natürliche Struktur verändert werden kann. Mit einer weiteren Lotion wird die neue Wimpernform anschließend dauerhaft fixiert. Der Effekt beim Wimpernlifting ist ähnlich wie bei der Verwendung einer Wimpernzange, nur dass das Ergebnis deutlich länger hält.

Schritt für Schritt Anleitung für zu Hause

Am besten kaufst du dir ein Wimpernlifting Set, welches bereits alles enthält was du für die Anwendung zu Hause benötigst. Ich selber habe das Lash Lift Kit von ICONSIGN und bin damit super zufrieden. (Alle in der Anleitung aufgeführten Produkte beziehen sich auf das von mir verwendete Set und sind darin enthalten, außer die Wattestäbchen.) Für die Behandlung solltest du am besten pro Auge vorgehen und für jedes Auge ca. 30 bis 40 Minuten einplanen. Und so gelingt das Wimpernlifting zu Hause …

Benötigte Zeit: 1 Stunde und 20 Minuten.

Anleitung zum Wimpernlifting selber machen

  1. Wimpern reinigen und entfetten

    Als erstes musst du deine Wimpern gründlich reinigen damit diese fettfrei sind (z. B. mit Mizellenwasser)

  2. Wimpern kämmen

    Anschließend die Wimpern mit eine Wimpernbürstchen durchkämmen

  3. Abkleben der unteren Wimpern

    Abkleben der unteren Wimpern (Augenpad), damit diese nicht versehentlich am oberen Wimpernkranz kleben

  4. Silikonpad über dem Wimpernkranz platzieren

    Silikonpad über dem oberen Wimpernkranz platzieren. Dafür den False Lashes Glue auf das Liftingspad auftragen und damit auf das Augenlid direkt über den Wimpernkranz kleben. Lifitingpads sind in 5 verschiedenen Größen enthalten, je kleiner das Pad umso stärker ist der Effekt

  5. Kleber auf das Silikonpad auftragen und Wimpern hochkleben

    Nun den False Lashes Glue auf das angeklebte Liftingpad auftragen und die Wimpern mit einem Wimpernbürstchen hochkämmen und fixieren. Die Wimpern sollten nun oben am Liftingpad kleben. Achte darauf, dass die Wimpern schön gerade kleben, denn in diesem Zustand bleiben sie nach der Behandlung auch

  6. Wimpern trocknen lassen

    Wimpern kurz trocknen lassen

  7. Perm Lotion auftragen und einwirken lassen

    Perm Lotion mit einem Wattestäbchen auf die Wimpern auftragen und 10 – 12 Minuten einwirken lassen

  8. Wimpern säubern

    Wimpern säubern (am besten kurz mit einem feuchten Wattestäbchen drüber gehen)

  9. Fixation Lotion auftragen und einwirken lassen

    Anschließend die Fixation Lotion mit einem Wattestäbchen auf die Wimpern auftragen und 10 – 12 Minuten einwirken lassen

  10. Wimpern säubern

    Wimpern säubern (am besten kurz mit einem feuchten Wattestäbchen drüber gehen)

  11. Nutrition auftragen und einwirken lassen

    Nutrition mit einem Wattestäbchen auf die Wimpern auftragen und ca. 5 Minuten einwirken lassen (Pflege für die Wimpern)

  12. Wimpern lösen und reinigen

    Die Wimpern können nun vorsichtig mit dem Cleanser und einem Wattestäbchen gereinigt und vom Liftingpad gelöst werden

  13. Liftingpas entfernen

    Liftingpad vorsichtig vom Augenlid entfernen und Rückstände ebenfalls mit dem Cleanser und Wattpad reinigen

  14. Fertig 🙂

    Fertig ist der perfekte Augenaufschlag

  15. Expertentipp

    Tipp: 48 Stunden nach der Behandlung kein Wasser an die Wimpern kommen lassen!

Wimpernlifting Set

Tipps zum Wimpernlifting

Im Anschluss an das Lifting kannst du deine Wimpern optional noch färben und somit die nächsten Wochen komplett auf Mascara verzichten. Wie du das selber zu Hause zu Hause machen kannst, erfährst du in meinem Beitrag zum Wimpern färben.

Noch ein wichtiger Tipp: Achte während der Behandlung darauf, die Lotionen vorsichtig aufzutragen, so dass sie nicht ins Auge gelangen und diese reizen.

Mit Rizinusöl kannst du deine Wimpern nach dem Lifting noch optimal pflegen. Wie du das am besten machst erkläre ich in meinem Beitrag über Rizinusöl.

Das von mir empfohlene Lash Lift Kit kann laut Herstellerangaben für 10 bis 13 Anwendungen verwendet werden.

Wie lange hält das Wimpernlifting?

Das Wimpernlifting hält in der Regel 4 bis 6 Wochen.

Risiken beim Wimpernlifting

Grundsätzlich gibt es bei sachgemäßem Gebrauch des Lash Lifting Kits keine Risiken. Neigst du allerdings zu sehr empfindlicher Haut kann es vorkommen, dass deine Augen nach der Behandlung etwas gereizt sind.

Fazit

Das Wimpernlifting hat mich vollkommen überzeugt. Es ist mit ein bisschen Fingerspitzengefühl relativ leicht selber durchzuführen und auch der Preis für ein Lifting Set ist mit ca. 20 bis 30 € super. Die Wimpern wirken viel länger, haben einen tollen Schwung und wirken trotzdem noch natürlich. Dadurch wird jede Wimpernzange überflüssig.

Angebot
ICONSIGN Aktualisierte Version Wimpernlifting Set, Starter Kit,...
2.263 Bewertungen
ICONSIGN Aktualisierte Version Wimpernlifting Set, Starter Kit,...
  • BENUTZERFREUNDLICH - Aktualisieren Sie auf eine neue Version des milchigen weißen Klebers, lassen Sie die Wimpern Ihren Anweisungen folgen
  • GROSS FÜR HOCHZEIT UND PARTY - Wimpernstraffung lässt Ihre Augen größer und spiritueller aussehen

Videoanleitung zum Wimpernlifting zu Hause

WIMPERNLIFTING und WIMPERN FÄRBEN | Funktionierts? | Jackie

Wimpernlifting FAQ: Die häufigsten Fragen kurz beantwortet

Welche Silikonpads bringen den größten Effekt?

Die kleinsten Pads (s) führen zum größten Effekt. Je dünner das Pad ist umso „steiler“ werden die Wimpern nach oben gebogen. Entscheidest du dich für ein größeres Lifting Pad (z. B. L) ist der Schwung der Wimpern eher gebogener.

Kann man mit einem Wimpernlifting Set auch Augenbrauen formen?

Nein.

Kann ich mir direkt nach dem Wimpernlifting die Wimpern färben?

Ja, allerdings solltest du die Wimpern vorher gründlich reinigen.

Kann man nach dem Wimpernlifting wie gewohnt Mascara verwenden?

Ja.

Kann ich das Wimpernlifting an beiden Augen gleichzeitig machen?

Davon würde ich dir abraten, da du sonst nichts mehr siehst. Die Behandlung von beiden Augen gleichzeitig empfiehlt sich nur, wenn eine andere Person das Lifting bei dir durchführt.

Das Silikonpad hält nicht an meinem Augenlid, was mache ich falsch?

Zunächst solltest du den Flase Lashes Glue auf die Innenseite des Pads auftragen. Nun kann das Pad dicht über dem Wimpernrand platziert werden. Damit das Silikonpad nicht gleich wieder abfällt empfiehlt es sich, dieses ca. 60 Sekunden auf dem Augenlid anzudrücken, bis der Kleber etwas getrocknet ist.

Warum haften die Wimpern trotz Kleber nicht auf dem Lifingpad?

Nach dem Auftragen des False Lashes Glue solltest du mit dem Wimpern hochkämmen kurz warten, bis der Kleber leicht angetrocknet ist. Damit haften die Wimpern besser auf dem Pad.

Gibt es Risiken beim DIY Wimperlifting?

Grundsätzlich gibt es keine Risiken, solange man auf einen sachgemäßen Gebrauch der Produkte achtet.

Wie lange hält das Ergebnis vom Wimpernlifting?

4 bis 6 Wochen.

Wie viel Zeit sollte man für die Behandlung einplanen?

Wenn du das Lifting bei dir selber machst, solltest du immer ein Auge nach dem anderen machen. Pro Auge solltest du ca. 30 bis 40 Minuten einplanen.

Der mitgelieferte Kleber haftet nicht, kann ich einen anderen verwenden?

Sollte der Kleber bei dir nicht richtig haften, kannst du auch einen anderen Wimpernkleber verwenden. Bitte verwende keinen Sekundenkleber.

Das Wimpernlifting funktioniert bei mir nicht, was mache ich falsch?

Mögliche Gründe warum das Ergebnis des Liftings nicht optimal wird:
Die Wimpern wurden am Anfang nicht gründlich entfettet, du verwendest ein zu großes Liftingpad, zu kurze Einwirkzeit der Perm oder Fixation Lotion (je länger du die beiden Lotionen einwirken lässt, umso größer ist der Effekt, also am besten jeweils 12 Minuten).

Was ist der Unterschied von Wimpernlifting und Wimpernwelle?

Bei beiden Varianten wird die Verwendung einer Wimpernzange überflüssig. Bei der Wimpernwelle werden die Wimpern, mit Hilfe von einem Röllchen, gebogen. Damit erhalten sie einen tollen Schwung, verlieren aber optisch an Länge. Beim Wimpernlifting werden die Wimpern mit einem Silikonpad nach oben gebogen und damit gestreckt. Die Wimpern wirken deutlich länger. Das Wimpernlifting ist die Weiterentwicklung der Wimpernwelle und deutlich einfacher in der Anwendung.

Für wie viele Anwendung reicht das Lash Lift Kit von ICONSIGN?

Laut Herstellerangaben kann das Wimperlifting Kit für 10 bis 13 Anwendungen verwendet werden.

Letzte Aktualisierung am 13.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teile uns mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar